Chronik für das Schuljahr 2018/2019

Zahlen zum Schuljahresbeginn

Klasse
Schülerzahl
Lehrer/-in
Elternbeiräte
Klasse 1 / 2 a
22
Frau Weiberg
Frau Scheiner, Frau Meisner-Linß
Klasse 3
16
Frau Ortiz
Herr Feller, Herr Hoffmann
Klasse 4
22
Frau Back
Herr Staab, Frau Niebel
Gesamtschülerzahl
60
Schulelternbeirat
Frau Scheiner, Herr Staab (Vertr.)

Die Schulkonferenz setzt sich wie folgt zusammen:

Amt
Personen
Vorsitz
Frau Kirsten Schweitzer (01.08.18 - 01.05.19), kommissarische Schulleitung
Frau Fecher Blochet (ab 01.05.2019), Schulleitung
Vertreter der Lehrerschaft:
Frau Back, Frau Ortiz, Frau Weiberg
Vertreter der Elternschaft:
Herr Friedrich, Frau Hinz, Herr Schmidt


Am 01.08. 2018 übernahm Frau Kirsten Schweitzer die kommissarische Schulleitung der Grundschule im Grünen.
Am 01.05.2019 übernahm Frau Fecher Blochet die Leitung der Grundschule im Grünen.


Schwerpunkte der Schulentwicklung

Die Grundschule im Grünen hat in diesem Jahr zu folgenden Schwerpunkten der Schulentwicklung gearbeitet.

1. Teilnahme an dem Projekt „fit4future

(eine ganzheitliche, wissenschaftlich begleitete Initiative, die einen gesamtgesellschaftlichen Beitrag zur Gesundheitsförderung und Prävention für Schulkinder leistet. Die 3 Module umfassen die Bereiche Bewegung, Ernährung, Brainfitness ).

2. Pakt für den Nachmittag:

Das Hessische Kultusministerium und die Schulträger in Hessen gestalten gemeinsam ein Kooperationsmodell für ganztägig arbeitende Schulen. Die Schule nimmt nach Abstimmung der Schulgremien ab dem Schuljahr 2017/2018 teil.

3. Hessisches Leseprogramm „Verstärkte Leseförderung an allen Schulen“

Das Kollegium der Grundschule im Grünen nimmt an der Fortbildungsreihe mit
folgenden Schwerpunkten teil:

  • Bilanzierung zur Leseförderung in der Schule
  • Basale Lesefertigkeiten / LeseFlüssigkeit
  • Leseverständnis / Lesestrategien
  • Lesemotivation / Selbstkonzept

Das Lesekonzept der GiG wird Februar 2019 fertiggestellt.

4. Computerbasierte Lernverlaufsdiagnostik mit „quop“

Über das Schuljahr verteilt führen die Schüler alle zwei bis drei Wochen einen kurzen quop.-Test am Computer durch. Diese quop.-Tests haben alle den gleichen Schwierigkeitsgrad – sind also parallel. Dies ist mit wissenschaftlichen Methoden sichergestellt und nachgewiesen worden. Von Test zu Test können die Schüler die Tests schneller und besser bearbeiten. Trägt man die Testergebnisse in einem Diagramm ab, entsteht die Lernfortschrittskurve.

Diese gibt Lehrern, Schülern und Eltern die Rückmeldung, ob der Lernverlauf alters- und stufengerecht erfolgt und ermöglicht es, sehr früh zu erkennen, ob das Kind eine Förderung braucht.

Werden Hilfen benötigt, kann der Lehrer bereits sehr frühzeitig auf den einzelnen Schüler eingehen, seinen Unterricht anpassen und damit gezielt eingreifen, um den Schüler individuell zu fördern.

5. Prävention sexueller Gewalt – schulische Schutzkonzeptentwicklung

Die GiG nimmt an Fortbildungen zur Entwicklung eines „Schutzkonzeptes sexualisierte Gewalt“ teil. Das Konzept soll Schutz bieten vor möglicherweise auch niederschwelligen oder verbalen Grenzverletzungen, Grenzüberschreitungen und sexuellen Übergriffen, aber auch vor unangemessenen Reaktionen gegenüber Beschuldigter und Gerüchten. „Was muss geschehen, damit nichts geschieht?“

6. Calliope

Der Calliope mini ist ein kinderleichter Einstieg in die Welt des Programmierens, Tüftelns und Erfindens: Vom blinkenden Licht bis zum intelligenten Roboter,

7. Evaluation des „Kennenlerntages“ der neuen Schulanfänger.

Im Laufe des Schuljahres laden wir alle neu angemeldeten Erstklässler zu mehreren Schnuppertagen ein, um eine erste Verbindung zwischen dem Alltag im Kindergarten und der Schule herzustellen.
Unser Anspruch ist es vor allem, den Kindern Sicherheit zu geben, sowie frühzeitig einzuschätzen, welche Vorraussetzungen die Kinder mit in die Schule bringen.

Folgende Termine haben wir festgelegt:

  • Kunst-Tag: 13.12.18, 10.00 Uhr – 10.45 Uhr
    (Mäppchen mit Schere, Kleber, Stiften)
  • Mathe-Tag: 11.02.19, 10.00 Uhr – 10.45 Uhr
    (Mäppchen mit Schere, Kleber, Stiften)
  • Deutsch-Tag: 13.03.19, 10.00 Uhr – 10.45 Uhr
    (Mäppchen mit Schere, Kleber, Stiften)
  • Sport-Tag: 14.05.19, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr
    ( Sportkleidung und Hallenschuhe)

Die GiG entwickelt einen „Zeitplan von der Schulanmeldung zur Einschulung“, Diagnosebögen, Elternbriefe …

Termine:

06.08.18 Erster Schultag nach den Sommerferien

Das Schuljahr beginnt wie jedes Jahr in der ev. Kirche Semd mit den gemeinsamen Proben für den Einschulungsgottesdienst.

07.08.18. Gottesdienst und Einschulungsfeier

Am 7. August 2018 fand die Einschulungsfeier unserer Schulanfänger statt. Der Schulanfängergottesdienst stand unter dem Thema „Gott liebt die Menschen – Arche Noah“. In der Schule angekommen sangen alle Kinder der Schule zusammen das Lied „Herzlich willkommen ihr lieben Leute“. Nachdem Frau Fecher Blochet eine kurze Rede zur Einschulung gehalten hatte, führte die 4. Klasse das Theaterstück auf. Nach der Einschulungsfeier durften die neuen Erstklässler endlich in ihre Klassen, um ihre erste Stunde Unterricht zu erleben.

23.08. Besuch des Fotografen
10.09.18 Lesemontag
22.10. – 23.10 Präventionstage

Klassen 1/2: Irgendwie Anders
Klassen 3 und 4: Als die Raben noch bunt waren

18.10.18 Wandertag
04.11.18 Seniorennachmittag

Die Kinder der Gig singen verschiedene religiöse Lieder.

07.11.18 Methodentag (nach Klippert)

Klasse 1 und 2: Mathematische Grunderfahrungen
Klasse 3 und 4: Mindmap

12.11.18 Lesemontag
12.11.18 Zahnprophylaxe
13.11.18 Vorlesen der Klasse 3 im Kindergarten
21.11.18 Vorlesen der Klasse 4 im Kindergarten
26.11.18 Pädagogischer Tag: Konzeptentwicklungen
  • Förderkonzept
  • Lesekonzept
  • Konzept Gewaltprävention
  • Übergang Kindergarten Grundschule
03.12, 10.12., 17.12, Adventsfeier – gemeinsames Lesen und Singen
04.12.18 Besuch des Staatstheaters Darmstadt, „Momo“, Klassen 1-4
Dezember 2018

Die Grundschule im Grünen nimmt an der Schreibwerkstatt der Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg zum Thema “ # Gefällt mir“ teil. Alle Kinder der GiG schreiben Geschichten, Gedichte… zum Thema.

13.12.18 Kunst-Tag Schulanfänger
11.02.19 Mathe-Tag der Schulanfänger
13.03.19 Deutsch- Tag Schulanfänger
20.03.19 Präventionstag

Thema Klassen 1 und 2: Gewaltfreie Kommunikation – Wolfssprache / Giraffensprache
Thema Klassen 3 und 4: Kooperativer Brückenbau

09.04.19 Wandertag der Klassen 1 und 2 zum Spielplatz Groß Umstadt
08.05.19 Autorenlesung:

Antje Herden liest aus ihre Büchern „Wir Buddenbergs“ und “ Am letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet“

15.05.19 Wandertag der Klasse 1 und 2 zum Bauernhof Lindenhof
18.05.19 Bundesjugendspiele mit anschließendem Schulfest

Nach den Bundesjugendspielen werden in der Schule von Lehrern, Schülern und Eltern verschiedene Stationen und Spiele angeboten. Für ausreichend Verpflegung sorgte unsere Schulelternbeirätin Frau Scheiner.

14.05.19 Sport- Tag Schulanfänger
22.05.19 Methodentag

Klasse 1 und 2: Markieren
Klasse 3 und 4:

23.05.19 Präsentation der Schreibwerkstatt der Sparkasse Darmstatt Dieburg zum Thema „#Gefällt mir“

Mia aus der Klasse 1 wurde von der Sparkasse ausgewählt, ihre Geschichte vorzulesen.

03.06. – 07.06.19 Schwimmwoche
14.06.19 Workshop. „Ein Stromprüfgerät bauen“

Die Kinder der 3. Klasse besuchen in Darmstadt die „TÜV kids“. Im Anschluss an den Workshop können sie auf dem „Mitmach-Marktplatz“ verschiedene Stationen zu den Themen Schülerlabor, Roboter, künstliche Intelligenz etc. besuchen.

26.06.19 Gemeinsamer Ausflug aller Klassen zum Vivarium
27.06.19 Abschlussfeier der 4. Klasse
28.06.19 Zeugnisausgabe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen