Unsere Konzepte für die Gemeinschaft

Alle am Schulleben beteiligten Personen sind zu aller erst einmal Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen.

Alle am Schulleben beteiligten Personen sind zu aller erst einmal Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen. Jeder entscheidet sich intuitiv – gerade so, wie er es für richtig hält. Das es da manchmal zu Meinungsverschiedenheiten kommt, ist menschlich. Aus diesem Grund benötigt jede Gemeinschaft Regeln – auch eine Schule. Und da wir in Semd das eine oder andere anders sehen als anderswo, weil zum Beispiel unser Umfeld anders ist als in einer Großstadt, erstellen wir in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten unsere eigenen Konzepte, die einen Handlungsrahmen vorgeben. Sollten wir feststellen, dass das eine oder andere nicht mehr zeitgemäß oder der Situation nicht angemessen ist, können wir es hier leicht den neuen Gegebenheiten anpassen.

Die zur Zeit aktuellen Konzepte veröffentlichen wir unter diesem Menüpunkt, damit Sie sie nachlesen können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen