Wandertag der Grundschule im Grünen am 2. Oktober 2017

Bericht, geschrieben von Leon Lutz (Klasse 4)

Wir wollten eigentlich zum Spielplatz nach Klein-Zimmern wandern, doch es regnete zu sehr. Deshalb entschieden die Lehrer, dass wir zur Langen-Bank laufen und dort frühstücken. Also liefen wir dort hin. Nach dem Frühstück spielten wir noch eine halbe Stunde im Wald. Aber es war nass und vielen wurde kalt. Deshalb liefen wir zurück zur Schule. Dort angekommen, hatten wir erst einmal Pause. Anschließend schauten wir nich einen Film, der hieß „Merida – Legende der Highlands.“ Leider konnten wir den Film nicht zu Ende schauen, da wir Schule aus hatten.